Platz 2 und Silber fürs BWGV-Team nach dramatischem Finale gegen Hessen

Es wäre so schön gewesen für den BWGV und fürs Team Baden-Württemberg, aber letztlich haben es die hessischen Gastgeber beim Heimspiel im Licher Golf-Club geschafft und erstmals den Senioren-Länderpokal gewonnen. Am Ende entschied die Partie Miro Bradic gegen Thomas Fili das zu diesem Zeitpunkt mit 2:2 ausgeglichene Finale. Nachdem Miro Bradic zu Beginn der Partie 3 auf lag, kam sein Gegner immer besser ins Spiel. Nach einer zwischenzeitlichen Führung seines Gegners konnte Miro Bradic an der 15 wieder ausgleichen. Durch ein Birdie ging Fili auf der 17 aber erneut in Führung und verteidigte diese Führung auf der 18 zum umjubelten Sieg seiner Mannschaft.

Zuvor hatte Team BW den Vierer und durch Reto Aeberhard das erste Einzel gewonnen. Leider sollte diese 2:0 Führung doch nicht zum Sieg reichen. Tommy Krieger verlor sein Match 3 und 2 gegen Stefan Sachs und Dr. Lutz Mieschke hatte sich in seinem Match auf der 18 Antonio Dauth 1 down geschlagen geben müssen.

Im Spiel um Platz 3 gewann das Team aus Hamburg gegen Bayern. Herzlichen Glückwunsch an das Team und Kapitän Gerry Stähli zur Silbermedaille nach einer tollen Länderpokalleistung über die drei Tage hinweg in Lich.

Ergebnisse Finale

Ergebnisse Platzierungsspiele

Unsere Hauptsponsoren

Unsere Sponsoren und Partner

Baden-Württembergischer Golfverband e.V.

Schaichhof 1, 71088 Holzgerlingen
Telefon: 07157 53 58 10,  Fax  07157 53 58 11
info (at) bwgv.de

Öffnungszeiten

Wir sind von Montag bis Freitag in der Zeit von 09.00 bis 16.00 Uhr für Sie da. Montags ist in der Zeit von 12.00 bis 13.00 Uhr unser AB geschaltet, ansonsten erreichen Sie einen der Mitarbeiter/innen immer persönlich!