Ligafinale AK 65 Damen

Die 1. Liga der AK 65 Damen spielte am Dienstag, den 21. September 2021 ihr Ligafinale im Heitlinger GR Tiefenbach.

Gespielt wurde im Zählspielmodus wie auch bei den Gruppenspielen.

Qualifiziert hatten sich insgesamt sieben Mannschaften:
- GC Gütermann Gutach
- GC Rheintal
- Karlshäuser Hof Golf Pforzheim
- GC St. Leon-Rot
- Freiburger GC
- Stuttgarter GC Soltiude
- GC Tuniberg

Die Siegerinnen aus dem Vorjahr, der GC St. Leon-Rot, konnten ihren Titel in diesem Jahr nicht verteidigen. Mit +74,5 Schlägen über CR erreichte der GC St. Leon-Rot in diesem Jahr den dritten Platz.

Auf dem zweiten Platz schafften es die Spielerinnen vom Karlshäuser Hof Golf Pforzheim mit +68,5 Schlägen über CR.

Die Nase weit vorne und somit die Baden-Württembergischen Meisterinnen 2021 der AK 65 sind die Spielerinnen des Freiburger GC. Mit +47,5 Schlägen über CR sicherten sie sich mit einem deutlichen Vorsprung den Titel.

Das beste Tagesergebnis erspielte Daniela Haas-Klohé mit 85 Schlägen!

Bei der Siegerehrung vor Ort war BWGV Präsident Otto Leibfritz, welcher die neuen Meisterinnen und die weiteren auf dem Podest platzierten Teams zu ihren hervorragenden Leistungen beglückwünschte.

Für die vollständigen Ergebnisse bitte hier klicken.

Die neuen Meisterinnen der AK 65 kommen aus dem Freiburger GC. (Fotos: Heitlinger GR Tiefenbach)

Die Spielerinnen des Karlshäuser Hofs Golf Pforzheim konnten sich den zweiten Platz sichern.

Der Präsident des BWGV, Otto Leibfritz, war zur Siegerehrung vor Ort!

Unsere Exklusivpartner

Unsere Sportpartner

Baden-Württembergischer Golfverband e.V.

Schaichhof 1, 71088 Holzgerlingen
Telefon: 07157 53 58 10,  Fax  07157 53 58 11
info (at) bwgv.de

Öffnungszeiten

Wir sind von Montag bis Freitag in der Zeit von 09.00 bis 16.00 Uhr für Sie da. Montags ist in der Zeit von 12.00 bis 13.00 Uhr unser AB geschaltet, ansonsten erreichen Sie einen der Mitarbeiter/innen immer persönlich!