Der BWGV trauert um seine langjährige Mitarbeiterin Brigitte Hofherr

Brigitte Hofherr, die in Niefern vor den Toren Pforzheims wohnte und am 25. Februar ihren 73. Geburtstag feierte, war seit Januar 1995 als Sekretärin beim Stuttgarter GC Solitude in Mönsheim angestellt. Parallel dazu arbeitete sie seit dieser Zeit auch an einem Tag der Woche für den Baden-Württembergischen Golfverband. Präsident sowohl des Stuttgarter Golfclubs als auch des BWGV war damals Richard Weidle.

Vom Jahr 2000 an, als der BWGV in die neue Geschäftsstelle auf dem Gelände des GC Schönbuch im Schaichhof umzog, wurde ihr Vertrag mit dem BWGV auf zwei Tage pro Woche aufgestockt. Denn mit der zunehmenden Zahl der Golfclubs und des Umfangs an Aufgaben des BWGV im sportlichen Bereich wuchs auch das Arbeitsaufkommen im Bereich von Brigitte Hofherr. Dies war von Beginn an das Rechnungswesen, das Controlling und auch das Zuschusswesen des Verbandes. Sie arbeitete in diesem von ihr selbst vollkommen eigenverantwortlich und perfekt organisierten Bereich eng mit dem Steuerbüro Heeb und den ehrenamtlichen Schatzmeistern des BWGV zusammen, denen sie monatlich Bericht erstattete und die sich auf Brigitte Hofherr zu mehr als 100 Prozent verlassen konnten. Und alljährlich erläuterte sie im Monat März den Kassenprüfern die zahlreichen Abrechnungen und Zahlungen des abgelaufenen Jahres.

In diesen Jahren war Brigitte Hofherr zunächst zusammen mit Anita Weishaupt und anschließend mit Andrea Nagel auch das sehr herzliche Gesicht des BWGV bei der Begrüßung der Teilnehmer bei den jährlichen Mitgliederversammlungen.

Seit 2003 waren dann auch die zwei Tage pro Woche nicht mehr ausreichend, um das immer größer werdende Belegaufkommen beim BWGV bewältigen zu können. Von da an bis heute war Brigitte Hofherr an drei Tagen der Woche für den BWGV und zugleich auch noch für den Württembergischen Golfverband tätig, ehe es schließlich 2013 zur Verschmelzung dieser beiden Verbände zusammen mit dem Nordbadischen Golfverband kam. Ihr wunderschönes Haus am Ortseingang von Niefern mit dem riesigen Garten und auch die Liebe zum Golfspiel bestimmten neben anderen Hobbies ihr privates Leben. Und im Spätjahr waren die Besuche in der Schweiz bei einem ihrer beiden Söhne ebenfalls fester Bestandteil eines Jahres.

Die Nachricht von ihrem so plötzlichen Tod kam für die beiden Söhne von Frau Hofherr, und als die Nachricht letzten Freitag auch die Verantwortlichen und die Mitarbeiter des BWGV erreicht hat, für alle völlig überraschend, schien sie doch nach einer schweren Operation bereits wieder auf dem Wege der Genesung.

Das Mitgefühl der Verantwortlichen im BWGV und von uns, ihren Kolleginnen und Kollegen, gilt ihrer Familie. Die Spuren von Brigitte Hofherr, die viele ihrer internen Nachrichten mit dem Begriff "Büroklammer" unterzeichnet hat und die damit für den von ihr gelebten Zusammenhalt und für das Miteinander im BWGV stand, werden für alle Zeit sichtbar bleiben. Wir werden ihr stets ein ehrendes Andenken bewahren.

Brigitte Hofherr

Unsere Hauptsponsoren

Unsere Sponsoren und Partner

Baden-Württembergischer Golfverband e.V.

Schaichhof 1, 71088 Holzgerlingen
Telefon: 07157 53 58 10,  Fax  07157 53 58 11
info (at) bwgv.de

Öffnungszeiten

Wir sind von Montag bis Freitag in der Zeit von 09.00 bis 16.00 Uhr für Sie da. Montags ist in der Zeit von 12.00 bis 13.00 Uhr unser AB geschaltet, ansonsten erreichen Sie einen der Mitarbeiter/innen immer persönlich!