BWGV Senioren-Länderpokal-Team 2018 nominiert!

Von: BWGV / Constanze Tochtermann

Vom 14. bis 16. September findet der 21. Senioren-Länderpokal im BGC Stolper Heide statt und wird vom Golfverband Berlin-Brandenburg e.V. ausgetragen.

Bei der 21. Ausgabe des Senioren-Länderpokals gibt es einige Änderungen. In den vergangenen Jahren bestand ein Team aus 9 Spielern (8 Spieler + 1 Ersatzspieler), in diesem Jahr besteht das Team was beim Senioren-Länderpokal antritt aus 7 Spielern (6 Spieler + 1 Ersatzspieler). Des Weiteren wurde auch die Spielform geändert. Bislang wurde ein klassischer Vierer und anschließend ein Zählspiel gespielt. Dieses Jahr wird am Freitag, 14. September eine Qualifikationsrunde im Zählspielmodus (6 Spieler davon ein Streichergebnis) gespielt, am Samstag und Sonntag (15. & 16. September) folgen dann Matchplays.

Als Titelverteidiger tritt der Landesgolfverband Nordrhein-Westfalen an, der den Senioren-Länderpokal dreimal in Folge gewonnen hat. Als Vizemeister 2017 reisen die Hamburger zum Senioren-Länderpokal nach Berlin.

Folgende Spieler sind aus dem Bereich des BWGV für unser Senioren-Länderpokal-Team nominiert:

Thomas Krieger, GC Heddesheim Gut Neuzenhof (Hcp. +0,5)
Manfred Bross, GC Heddesheim Gut Neuzenhof (Hcp. -3,5)
Hans-Hubert Giesen, Stuttgarter GC Solitude (Hcp. -2,5)
Miroslav Bradic, GC St. Leon-Rot (Hcp. -0,4)
Reto Aeberhard, L&GC Öschberghof (Hcp. -1,6)
Axel Krippschock, GC Heilbronn-Hohenlohe (Hcp. -2,5)

Neu im Senioren-Länderpokal-Team ist Dr. Lutz Mieschke vom Stuttgarter GC Solitude (Hcp -2,6).
Der neue im Bunde, Mieschke, ist sehr erfreut über seine Norminierung zum Senioren-Länderpokal-Team: “Ich habe mich über die Einladung zum Länderpokal durch Gerry Staehli, unseren super erfahrenen und kompetenten Kapitän sehr gefreut. Ich liebe Teamwettbewerbe und darf in einem sportlich wie auch menschlich tollen Team, mit der Chance auf die Plätze 1.-3., in Berlin spielen. Ich freue mich sehr darauf!”

Hans-Hubert Giesen vom Stuttgarter Golfclub Solitude ist der „alte Hase" im BWGV Senioren-Länderpokal Team. „Ich bin froh darüber als wahrscheinlich ältester Teilnehmer im gesamten Feld Baden-Württemberg beim diesjährigen Länderpokal noch mal vertreten zu dürfen. Unsere Mannschaft ist in diesem Jahr sehr gut aufgestellt. Was die neue Spielform angeht, hätte ich es bevorzugt wenn es beim klassischen Vierer und den Einzelzählspielen geblieben wäre, die Zählspiele stellten meiner Meinung nach die ehrlichste Form eines Turniers dar. Da nur die besten vier Mannschaften in die Matchplays kommen, müssen wir uns sehr anstrengen, die anderen Landesverbände sind sehr stark“, so Giesen.

Der Kapitän der Mannschaft Gerry Stähli freut sich auf den diesjährigen Länderpokal: „Wir haben einiges gut zu machen vom vergangen Jahr. Wir waren bereits 16x auf dem Treppchen (6x 1. Platz, 7x 2. Platz und 3x 3. Platz) und würden gerne, nach dem 5. Platz im vergangenen Jahr wieder unter die besten Drei kommen“.

Wir gratulieren zur Nominierung und freuen uns bereits heute auf einen spannenden und fairen Wettkampf!

Das BWGV Senioren-Länderpokal Team aus dem vergangen Jahr

Unsere Sponsoren und Partner

Baden-Württembergischer Golfverband e.V.

Schaichhof 1, 71088 Holzgerlingen
Telefon: 07157 53 58 10,  Fax  07157 53 58 11
info (at) bwgv.de

Öffnungszeiten

Wir sind von Montag bis Freitag in der Zeit von 09.00 bis 16.00 Uhr für Sie da. Montags ist in der Zeit von 12.00 bis 13.00 Uhr unser AB geschaltet, ansonsten erreichen Sie einen der Mitarbeiter/innen immer persönlich!