BWGV Ligaspiele AK 30/50 Damen/Herren – 07. / 08.05 2022

Für einige Mannschaften stand am Wochenende 07. & 08. Mai 2022 bereits der zweite Ligaspieltag an, manche starteten erst in ihrern ersten Ligaspieltag.

AK 30 Damen
Die AK 30 Damen 1. Liga Gruppe A trat im GC Tuniberg an. Hier konnte der GC Mannheim-Viernheim sein Können unter Beweis stellen und gewann den Spieltag mit +50,0 Schlägen über CR. Somit haben die Mannheimerinnen in der 1. Liga Gruppe A die Nase mit einem momentanen Gesamtergebnis von +113 Schlägen über CR vorne.

Im Stuttgarter GC Solitude tragt die 1. Liga Gruppe B an. Mit einem Spieltagsergebnis von +28,5 Schlägen über CR zeigten die Damen aus Stuttgart ihr ganzes Können. Der zweite Platz ging an den Fürstlichen GC Oberschwaben mit +78,5 Schlägen über CR. Spieltagsbeste war Bianca Ruf mit einer 75 und somit drei über Par. In der Gruppe B führt der Stuttgarter GC Solitude momentan die Tabelle mit 110,5 Schlägen über CR an.

AK 30 Herren
Die Herren der 1. Liga Gruppe A schlugen bei ihrem 2. Spieltag im Stuttgarter GC Solitude ab. Die gastgebenden Spieler sicherten sich den Tagessieg mit +19 Schlägen über CR. Das beste Ergebnis wurde von Max Eichmeier und Julian Schinnenburg (beide SGCS) mit 71 Schlägen und eins unter Par gespielt. Die Stuttgarter Herren liegen auch in der Tabelle aktuell mit 36,5 Schlägen über CR auf dem ersten Platz.

In der 1. Liga Gruppe B wurde im GC Rheinblick aufgeteet. Die beste Mannschaft an diesem Tag war der GC St. Leon-Rot mit 18,5 Schlägen über CR. Das beste Ergebnis war eine 71 und wurde von Tim Schreiber (GC St. Leon-Rot) und Julian Bühler (GC Rheintal) gespielt.

AK 50 Damen
Die Damen der 1. Liga Gruppe A in der AK 50 trafen sich im Baden Hills G&CC. Der GC St. Leon-Rot erreichte mit +70,5 Schlägen über CR das beste Mannschaftsergebnis. Das beste Einzelergebnis wurde von Dr. Sigrid Amtsberg (GC St. Leon-Rot) mit 78 Schlägen erspielt. St. Leon-Rot führt die Gruppe weiterhin vor dem GC Gütermann-Gutach an, der mit 80 Schlägen über CR erneut den zweiten Platz in der Tageswertung belegte.

Die Gruppe B der 1. Liga AK 50 war zu Gast im Stuttgarter GC Solitude. Auch hier nutzten die Stuttgarterinnen einmal mehr ihren Heimvorteil und gewannen mit +80,5 Schlägen über CR. Das beste Ergebnis erspielte Dr. Cornelia Schmidt-Stützle mit 80 Schlägen. Stuttgart führt damit weiterhin vor dem Hetzenhof, dem jedoch der G&LC Haghof als Dritter mit nur sechs Schlägen mehr im Nacken sitzt.  

AK 50 Herren

Die Herren der AK 50 1. Liga Gruppe A traten im GC Rheintal an. Als beste Mannschaft schnitten die St. Leon-Roter ab. Sie erreichten +35,0 Schläge über CR und konnten die Heddesheimer (46 über CR) damit vom 2. Platz in der Gesamtwertung verdrängen. Das beste Ergebnis spielte Thomas Krieger vom GC Heddesheim mit 72 Schlägen. Der GC Rheintal konnte die Tabellenspitze verteidigen und belegte bei seinem Heimspiel mit 41 Schlägen über CR den zweiten Platz.

Die Männer der AK 50 1. Liga Gruppe B absolvierten ihren Spieltag im Stuttgarter GC Solitude. Die Stuttgarter konnten ihr Heimspiel mit +47,0 Schlägen über CR gewinnen und stellten auch den Spieler mit dem besten Ergebnis. Marc Mazur unterschrieb eine 75. Mit diesem Ergebnis übernahmen die Gastgeber die Tabellenführung und verdrängten den bisherigen Spitzenreiter, den GC Schönbuch - geteiler Vierter an diesem Tag mit 72 über CR - auf Platz zwei.

Alle weiteren Ergebnisse finden Sie hier: https://www.bwgv.de/turniere/aktuelle-ergebnisse/mannschaft/liga-ak-305065-dgl-jmp.html 

In der 4. Liga Gruppe B war der GC Grafenhof Gastgeber beim 2. Spieltag dieser Gruppe (Foto: GC Grafenhof)

Bad Rappenau II war im GC Grafenhof zu Gast und konnte die Tabellenführung knapp behaupten (Foto: GC Bad Rappenau)

Der GC Teck spielt in der dritten Liga Gruppe F (Foto: GC Teck)

Unsere Exklusivpartner

Unsere Sportpartner

Baden-Württembergischer Golfverband e.V.

Schaichhof 1, 71088 Holzgerlingen
Telefon: 07157 53 58 10,  Fax  07157 53 58 11
info (at) bwgv.de

Öffnungszeiten

Wir sind von Montag bis Freitag in der Zeit von 09.00 bis 16.00 Uhr für Sie da. Montags ist in der Zeit von 12.00 bis 13.00 Uhr unser AB geschaltet, ansonsten erreichen Sie einen der Mitarbeiter/innen immer persönlich!