Schülermentoren Golf

Im Rahmen der Schülermentorenausbildung werden die Schülerinnen und Schüler befähigt, mit Unterstützung einer verantwortlichen Lehrkraft eine Gruppe zu führen und zu betreuen. Die Ausbildung erfolgt in einer bestimmten Sportart, in der die ausgebildeten Mentorinnen und Mentoren dann in der Schule und im Verein zum Einsatz kommen. Seitens des Kultusministeriums wurde in Zusammenarbeit mit den beteiligten Sportfachverbänden ein Lehrplan erstellt, der sich aus sportartübergreifenden und sportartspezifischen Inhalten zusammensetzt.

Hierbei umfassen die sportartübergreifenden Inhalt

  • die rechtlichen Bedingungen des Einsatzes der Mentoren
  • ihre Pflichten in der Schule
  • ehrenamtliche Tätigkeiten
  • Organisation von Veranstaltungen und Turnieren in der  Schule
  • Leiter einer Gruppe sein

Die sportartspezifischen Inhalte werden von den Sportfachverbänden vorgegeben. Sie umfassen

  • Training
  • Technik und Taktik der Sportart
  • das Aufwärmen
  • die Vermittlung der Sportart an Schülergruppen

(Quelle: Ministerium für Kultus, Jugend und Sport)

Weitere Informationen finden sie auf folgenden Webseiten:

Ministerium für Kultus, Jugend und Sport

Schulsportseite des Landes Baden-Württemberg

Landesinstitut für Schulsport, Schulkunst und Schulmusik

 

 

Unsere Sponsoren und Partner

Baden-Württembergischer Golfverband e.V.

Schaichhof 1, 71088 Holzgerlingen
Telefon: 07157 53 58 10,  Fax  07157 53 58 11
info (at) bwgv.de

Öffnungszeiten

Wir sind von Montag bis Freitag in der Zeit von 10.00 bis 16.00 Uhr für Sie da. Montags ist in der Zeit von 12.00 bis 13.00 Uhr unser AB geschaltet, ansonsten erreichen Sie einen der Mitarbeiter/innen immer persönlich!